Suche
Suche Menü

Buchmesse Berlin 2018

Die 5. BUCHBERLIN findet am 24. und 25. November 2018 im Mercure Hotel MOA Berlin statt. Rund 250 unabhängige Verlage und Selfpublisher aus ganz Deutschland werden ihre Titel in diesem Jahr im Vorweihnachtsgeschäft den Lesern präsentieren. Über die BUCHBERLIN Die BUCHBERLIN ist die drittgrößte Buchmesse Deutschlands …

Weiterlesen

Das Inzest-Thema in der Mythologie

Überlegungen zur Systematisierung verschiedener Ansätze der Mytheninterpretation Berichte über besonders heftig verurteilte Handlungen wie Mord oder sexuelle „Verirrungen“ erfreuen sich nicht nur in der heutigen Boulevard- und Sensationspresse großer Beliebtheit. Auch viele Erzählungen, Sagen und Mythen beschreiben mehr oder weniger ausführlich „sex and crime“- Themen. Dies …

Weiterlesen

Leben und leben lassen

Erinnerungen an Peter Formatschek 1948-2015 Man kann Energie nicht töten. Das Leben ist nicht der Anfang und der Tod ist nicht das Ende Albert Einstein Peters plötzlicher Abschied war nicht nur für Erika ein Schock. Sein Bruder mit Angehörigen, seine Freunde und Bekannten, ehemalige Arbeitskollegen und …

Weiterlesen

Eine schöne Frau ist ein Paradies für die Augen, eine Hölle für die Seele und ein Fegefeuer für den Geldbeutel

Gedanken und Zitate Nachdenkenswertes über Frauen, Schönheit, Verführung und Ehe „Liebe oder Hass – ein Drittes kennen die Frauen nicht“ oder„Alles, was man über Frauen sagt, klingt irgendwie böse“ Solche und andere kritische Sätze – zumeist von Männern formuliert – sagen weniger über das „Wesen“ von …

Weiterlesen

Späte Rache

Kriminalroman von Rolf Rodin (Pseudonym von Walter Kiefl) Die 26jährige medizinisch-technische Assistentin Katharina Weidner wird von drei Jugendlichen ermordet. Damit bricht für Dorothea die Welt zusammen, denn sie muss nicht nur den Tod ihrer über alles geliebten älteren Schwester verkraften, sondern auch, dass ihre Mutter nach …

Weiterlesen

Space Explorer Comic 7

Finale Der Systemzerstörer der Illojiim hat seine zerstörerische Tätigkeit aufgenommen und die Sonne beginnt sich aufzublähen. Sie ist kurz davor sich in eine Nova zu verwandeln und alle Planeten zu verbrennen. Die irdische Flottille ist nach ihrem vergeblichen Einsatz, die Todesmaschine aufzuhalten, fast vernichtet worden. Nun …

Weiterlesen

Space Explorer Comic 6

Das Wrack auf dem Mond Der Solarkonverter steht vor der irdischen Sonne und soll sie in eine Nova verwandeln, um das gesamte System zu zerstören. Noch kann der sterbende Illojiim die Vernichtungsmaschine aufhalten, doch wie lange? Die Besatzung der Columbus muss schnell handeln und die einzige …

Weiterlesen

Malkurs mit Johanna Gerlinde Lenz

Thema: Mischtechnik Im Malkurs am 05.05.2018 haben wir zuerst Übungen mit Faserstiften (permanent und nonpermanent) gemacht. Die Zeichnungen wurden anschließend mit Aquarellfarben koloriert. So entstanden die Blätter mit 4 kleinen Skizzen und ein Stadtbild, bei dem der Stift nicht abgesetzt wurde. Am Nachmittag nahm sich dann …

Weiterlesen

Die Tochter der Flötenspielerin

Ägypten in der ersten Hälfte des zweiten vorchristlichen Jahrhunderts: Nach dem Tod ihres dreißig Jahre älteren Gemahls sieht sich die junge Tempelsängerin Lais mit Ablehnung und offener Feindschaft in ihrem gesellschaftlichen Umfeld konfrontiert. Um der für sie zunehmend unerträglicher werdenden Situation zu entgehen verlässt sie ihre …

Weiterlesen

Der Hafengott

Bastian Steinbräker muss alles Bisherige aufgeben. Er hofft, wie viele andere Menschen, auf versprochene, bessere Zeiten und ein sorgenfreieres Leben in angenehmerer Umgebung. Gelingt es Bastian seine Wunschvorstellungen zu realisieren? Immerhin erwarten ihn auf dem Weg dorthin, plötzlich und unerwartet Gefahren. Es droht gar der Verlust …

Weiterlesen

Lesung im Schloss Heringen / Helme

Lesung im Schloss   Im vergangenen Jahr konnte Maria Göthling für die Creativo eine Lesung im ehrwürdigen Heringer Schloss an der Helme organisieren. Der Termin: der 19.01.2018. Gudrun Strüber, Johanna Gerlinde Lenz, Maria Göthling und Hans-Joachim Wildner (Gastautor) machten sich auf den Weg.   Nun ist …

Weiterlesen

Spuren von Gestern

Spuren von Gestern 30 kurze Erzählungen Diese ausgewählten 30 Kurzgeschichten erzählen vom Alltag, der durch vielfältige Begebenheiten zum besonderen Alltag wird. Da taucht der Juden Max auf, wir treffen eine bügelnde Nazi Schlampe, erleben eine verliebte Zweisamkeit auf dem Balkon, erfahren von teuflischen Morden, hören den …

Weiterlesen

Maria Göthling

Maria Göthling wurde im August des Jahres 1954 in Worbis geboren. Aufgewachsen ist sie in dem Eichsfelddorf Weißenborn- Lüderode. Dort wurde sie 1961 auch eingeschult. 1973 schloss sie ihre Schulausbildung an der EOS Worbis mit dem Abitur ab. Maria Göthling betrachtete Bücher schon immer als hohes …

Weiterlesen

Heidegret Höltgebaum

38350 Helmstedt Kontakt über E-Mail: heide.hoeltge-baum@t-online.de „In Sachsen-Anhalt wurde ich 1947 geboren und bin dort auch aufgewachsen. Nach meiner Ausbildung als Bibliothekarin lebte ich in Thüringen und im Zittauer Gebirge, nach meiner Flucht 1989 über die Prager Botschaft in Rheinland-Pfalz. Seit 2000 bin ich in Helmstedt …

Weiterlesen

Gertrud Keitel

Gertrud Keitel Elfaßtalstraße 13 37632 Eimen Tel.: 05534-941765 E-Mail: keitelgertud@gmail.de Ich wurde 1939 im Sudetenland geboren. Durch die Vertreibung kam ich mit meinen Eltern und vier Geschwistern nach Hessen. Hier besuchte ich die Realschule und eine Handelsschule. Durch meine Heirat siedelte ich um nach Niedersachsen. Ich …

Weiterlesen

Manfred Piepiorka

Manfred Piepiorka Weitblick 33 32429 Minden E-Mail: m.piepiorka@teleos-web.de Mitglied in der Lesebühne Minden Geboren 1949 in Minden/Westf.. Volksschule, Handwerkslehre und drei Gesellenjahre als Bau- und Möbeltischler. Später mehr als drei Jahrzehnte im Brandschutz- und Rettungsdienst der Stadt Minden. Seit 2005 krankheitsbedingt vorzeitig im Ruhestand. 1980 Illustrationen …

Weiterlesen

Fachwerk5Eck-Festival

Die Eröffnungsveranstaltung für das Event Fachwerk5Eck in Osterode war ein voller Erfolg! Wir konnten Bücher verkaufen, haben auch jede Menge Werbung gemacht und tolle Kontakte geknüpft. Hans-Joachim Wildner unser Gastautor hat sehr gute Vorarbeit geleistet! Unser Büchertisch stand direkt neben der Eingangstür. Alle Gäste mussten an …

Weiterlesen

Historische Romane schreiben

Walter Kiefl Anregungen, Probleme und Hinweise Wer die Enge der Heimat ermessen will, reise. Wer die Enge seiner Zeit ermessen will, studiere Geschichte (Kurt Tucholsky Betrachtet man die Anzahl der Neuerscheinungen als Indikator, so scheint das Interesse an historischen Roman nach einem Aufschwung in den beiden …

Weiterlesen

Tod am Volkmarskeller

Tod am Volkmarskeller ist eine Kriminalgeschichte, in deren Verlauf nicht nur ein mysteriöser Todesfall aufgeklärt, sondern gleichzeitig auch die Lust am Wandern geweckt wird. Folgen Sie den Recherchen der Kommissare Steinmetz und Wiesenbauer in eine lange zurückliegende Zeit und entdecken Sie gleichzeitig, wie viel Spaß das …

Weiterlesen

Lichtspuren

Lichtspuren ist eine Sammlung meditativer Texte und ausdrucksstarker Zeichnungen, die allesamt während Einkehrtagen im evangelischen Gethsemanekloster Riechenberg bei Goslar entstanden sind. Sie bringen uns auf einfühlsame Weise all jene Dinge und Situationen nah, mit denen wir uns unser Leben lang auseinandersetzen müssen.

3. BUCHBerlin 2016

3. BUCHBERLIN-Messe vom 19. bis 20. Nov. 2016 Heide Olbrich Da schon mein Besuch der Leipziger Messe in diesem Jahr wegen Krankheit ausgefallen war, nahm ich mir ganz fest vor, zu dieser Messe zu fahren. Und es klappte. Dass sie eine Messe der Kleinstverlage ist, bekam …

Weiterlesen

Space Explorers Comic 4

Band 4 Beängstigende Vergangenheit Major Daniel Harris und seine Expeditionscrew erhalten die Aufgabe, den Supercomputer GORLATH auszuschalten. Nur dadurch sollen sie von den anderen beiden künstlichen Intelligenzen Hilfe bekommen. Das Ergebnis des Auftrags ist aber nicht so, wie es sich die Computer vorgestellt hatten. In der …

Weiterlesen

Space Explorers – Comic 5

Die ultimative Waffe der Illojiim Die Auseinandersetzung der drei künstlichen Intelligenzen des Planeten Erez geht dem Höhepunkt zu. Major Daniel Harries und seine Freunde müssen so schnell wie möglich weg. Doch das gestaltet sich nicht so einfach, denn der Raumhafen von Geseth liegt unter direktem Beschuss …

Weiterlesen

Der geheime Krieg

Ursprung und Absicht der strategischen Weltraumverteidigung Mitte der 1980er Jahre legte Präsident Ronald Reagan nach dem vermeintlichen Scheitern seines „Star Wars Programms“ den Grundstein zu einem weitaus größeren Projekt; einem Weltraumverteidigungsprogramm enormen Ausmaßes, das ohne Wissen der Weltbevölkerung durchgeführt wird. Dieses Programm ist mit seinen Optionen …

Weiterlesen

Als Klöten Karl noch lebte

Als Klöten Karl noch lebte Im Grunde ist die Geschichte um den mysteriösen Klöten Karl der außergewöhnliche Lebenslauf des Gottfried Zeller. In den Kriegswirren 1944 gelingt „Gottfriedchen“ mit der Erntehelferin Trude die Flucht von Ostpreußen nach Südhannover. Im Laufe der Jahre findet er dort seinen Platz …

Weiterlesen

Wo ist der Regen?

Wo ist der Regen? Niemand weiß es. Deshalb macht sich der Starenvater Alfred auf den Weg, um ihn zu suchen. Dabei muss er viele Abenteuer bestehen. Wer ihn begleiten will, der muss Seite für Seite lesen oder sich vorlesen lassen. Beim Umblättern kann man noch etwas …

Weiterlesen

Die Flötenspielerin

Die Flötenspielerin. Aufstieg und Fall der Agathokleia von Samos. Historischer Roman. Ägypten. Mit List, Körpereinsatz und der Unterstützung ihrer Mutter ist es der Tänzerin und Prostituierten Agathokleia gelungen, zur Favoritin und Zweitgemahlin von Ptolemaios IV. Philopator aufzusteigen. Nach dem Tod des dekadenten Königs entlädt sich die …

Weiterlesen