Suche
Suche Menü

Des Lebens seine Gedanken

Einstimmung Das Leben: Dieser Raum, in dem sich unsere Exis­tenz von Geburt an bis zum Tode bewegt, ist auch der Motor unseres individuellen Schicksals. Das Leben selbst gestaltet den Verlauf unserer Taten, aber auch unsere Gedanken, die ich hier in Form von Gedichten zum Ausdruck bringe. …

Weiterlesen

Gudrun Strüber

Die vielseitig interessierte Autorin gab ihren Gedanken und Gefühlen – schon lange bevor sie mit dem Schreiben begann – durch Farben und Formen Gestalt. Erst 1980 fing sie an zu schreiben und in ihren Gedichten auch mit Worten zu malen. Nachstehend eine kleine Auswahl ihrer Werke. …

Weiterlesen

Manfred Piepiorka

Nachstehend eine Auswahl der Bilder von Manfred Piepiorka. Der Autor und Maler ist zu erreichen unter: m.piepiorka@teleos-web.de Lebenslauf – Öl auf Leinwand / 50cm x 70cm Hunger – Öl auf Leinwand / 50cm x 60cm Frauenkopf – Öl auf Leinwand / 30cm x 24cm Steinmarder – …

Weiterlesen

Dorothea Christian

Dorothea Christian hat zu einigen Monaten des Jahres stimmungsvolle Zeichnungen erstellt und dazu passende Texte verfasst. Die Karten eignen sich als Post- und Geschenkkarten und können über die Autorin und den Fabuloso Verlag bezogen werden. Die Reihe wird noch vervollständigt Preis pro Karte 1,00 € plus …

Weiterlesen

Ruma

Ruma – seit undenklich langer Zeit lebt die Tochter des Zwergenkönigs Haldor und der Nixe Narima auf dem Grund der Rhumequelle. Aber wer kennt schon die ganze, traurige Wahrheit warum Ruma ihr Dasein in der mystischen Quelle fristet? Warum ist sie seit Generationen nicht mehr an …

Weiterlesen

Gesichter des Bösen

Aspekte der menschlichen Destruktivität Destruktives Verhalten weist eine große Bandbreite und viele Facetten auf, von „witzig“ gemeinten aber gleichwohl verletzenden Sticheleien bis hin zum Massen- und Völkermord. Das vorliegende Buch mit seiner willkürlich anmutenden und sehr heterogenen Mischung aus Erzählungen und Sachbeiträgen kann davon nur eine …

Weiterlesen

Waffensystem HAARP

Offiziell ist das HAARP ein US-amerikanisches ziviles und militärisches Forschungsprogramm, bei dem hochfrequente elektromagnetische Wellen zur Untersuchung der oberen Atmosphäre (insbesondere Ionosphäre) eingesetzt werden. Weitere Forschungsziele sind das Erlangen von Erkenntnisse auf den Gebieten der Funkwellenausbreitung, Kommunikation und Navigation. Inoffiziell dient es aber ganz anderen Zwecken …

Weiterlesen

Buchmesse Berlin 2018

Die 5. BUCHBERLIN findet am 24. und 25. November 2018 im Mercure Hotel MOA Berlin statt. Rund 250 unabhängige Verlage und Selfpublisher aus ganz Deutschland werden ihre Titel in diesem Jahr im Vorweihnachtsgeschäft den Lesern präsentieren. Über die BUCHBERLIN Die BUCHBERLIN ist die drittgrößte Buchmesse Deutschlands …

Weiterlesen

Das Inzest-Thema in der Mythologie

Überlegungen zur Systematisierung verschiedener Ansätze der Mytheninterpretation Berichte über besonders heftig verurteilte Handlungen wie Mord oder sexuelle „Verirrungen“ erfreuen sich nicht nur in der heutigen Boulevard- und Sensationspresse großer Beliebtheit. Auch viele Erzählungen, Sagen und Mythen beschreiben mehr oder weniger ausführlich „sex and crime“- Themen. Dies …

Weiterlesen

Leben und leben lassen

Erinnerungen an Peter Formatschek 1948-2015 Man kann Energie nicht töten. Das Leben ist nicht der Anfang und der Tod ist nicht das Ende Albert Einstein Peters plötzlicher Abschied war nicht nur für Erika ein Schock. Sein Bruder mit Angehörigen, seine Freunde und Bekannten, ehemalige Arbeitskollegen und …

Weiterlesen

Eine schöne Frau ist ein Paradies für die Augen, eine Hölle für die Seele und ein Fegefeuer für den Geldbeutel

Gedanken und Zitate Nachdenkenswertes über Frauen, Schönheit, Verführung und Ehe „Liebe oder Hass – ein Drittes kennen die Frauen nicht“ oder„Alles, was man über Frauen sagt, klingt irgendwie böse“ Solche und andere kritische Sätze – zumeist von Männern formuliert – sagen weniger über das „Wesen“ von …

Weiterlesen

Späte Rache

Kriminalroman von Rolf Rodin (Pseudonym von Walter Kiefl) Die 26jährige medizinisch-technische Assistentin Katharina Weidner wird von drei Jugendlichen ermordet. Damit bricht für Dorothea die Welt zusammen, denn sie muss nicht nur den Tod ihrer über alles geliebten älteren Schwester verkraften, sondern auch, dass ihre Mutter nach …

Weiterlesen

Space Explorer Comic 7

Finale Der Systemzerstörer der Illojiim hat seine zerstörerische Tätigkeit aufgenommen und die Sonne beginnt sich aufzublähen. Sie ist kurz davor sich in eine Nova zu verwandeln und alle Planeten zu verbrennen. Die irdische Flottille ist nach ihrem vergeblichen Einsatz, die Todesmaschine aufzuhalten, fast vernichtet worden. Nun …

Weiterlesen

Space Explorer Comic 6

Das Wrack auf dem Mond Der Solarkonverter steht vor der irdischen Sonne und soll sie in eine Nova verwandeln, um das gesamte System zu zerstören. Noch kann der sterbende Illojiim die Vernichtungsmaschine aufhalten, doch wie lange? Die Besatzung der Columbus muss schnell handeln und die einzige …

Weiterlesen

Malkurs mit Johanna Gerlinde Lenz

Thema: Mischtechnik Im Malkurs am 05.05.2018 haben wir zuerst Übungen mit Faserstiften (permanent und nonpermanent) gemacht. Die Zeichnungen wurden anschließend mit Aquarellfarben koloriert. So entstanden die Blätter mit 4 kleinen Skizzen und ein Stadtbild, bei dem der Stift nicht abgesetzt wurde. Am Nachmittag nahm sich dann …

Weiterlesen

Die Tochter der Flötenspielerin

Ägypten in der ersten Hälfte des zweiten vorchristlichen Jahrhunderts: Nach dem Tod ihres dreißig Jahre älteren Gemahls sieht sich die junge Tempelsängerin Lais mit Ablehnung und offener Feindschaft in ihrem gesellschaftlichen Umfeld konfrontiert. Um der für sie zunehmend unerträglicher werdenden Situation zu entgehen verlässt sie ihre …

Weiterlesen

Der Hafengott

Bastian Steinbräker muss alles Bisherige aufgeben. Er hofft, wie viele andere Menschen, auf versprochene, bessere Zeiten und ein sorgenfreieres Leben in angenehmerer Umgebung. Gelingt es Bastian seine Wunschvorstellungen zu realisieren? Immerhin erwarten ihn auf dem Weg dorthin, plötzlich und unerwartet Gefahren. Es droht gar der Verlust …

Weiterlesen

Lesung im Schloss Heringen / Helme

Lesung im Schloss   Im vergangenen Jahr konnte Maria Göthling für die Creativo eine Lesung im ehrwürdigen Heringer Schloss an der Helme organisieren. Der Termin: der 19.01.2018. Gudrun Strüber, Johanna Gerlinde Lenz, Maria Göthling und Hans-Joachim Wildner (Gastautor) machten sich auf den Weg.   Nun ist …

Weiterlesen

Spuren von Gestern

Spuren von Gestern 30 kurze Erzählungen Diese ausgewählten 30 Kurzgeschichten erzählen vom Alltag, der durch vielfältige Begebenheiten zum besonderen Alltag wird. Da taucht der Juden Max auf, wir treffen eine bügelnde Nazi Schlampe, erleben eine verliebte Zweisamkeit auf dem Balkon, erfahren von teuflischen Morden, hören den …

Weiterlesen

Maria Göthling

Maria Göthling wurde im August des Jahres 1954 in Worbis geboren. Aufgewachsen ist sie in dem Eichsfelddorf Weißenborn- Lüderode. Dort wurde sie 1961 auch eingeschult. 1973 schloss sie ihre Schulausbildung an der EOS Worbis mit dem Abitur ab. Maria Göthling betrachtete Bücher schon immer als hohes …

Weiterlesen

Heidegret Höltgebaum

38350 Helmstedt Kontakt über E-Mail: heide.hoeltge-baum@t-online.de „In Sachsen-Anhalt wurde ich 1947 geboren und bin dort auch aufgewachsen. Nach meiner Ausbildung als Bibliothekarin lebte ich in Thüringen und im Zittauer Gebirge, nach meiner Flucht 1989 über die Prager Botschaft in Rheinland-Pfalz. Seit 2000 bin ich in Helmstedt …

Weiterlesen

Gertrud Keitel

Gertrud Keitel Elfaßtalstraße 13 37632 Eimen Tel.: 05534-941765 E-Mail: keitelgertud@gmail.de Ich wurde 1939 im Sudetenland geboren. Durch die Vertreibung kam ich mit meinen Eltern und vier Geschwistern nach Hessen. Hier besuchte ich die Realschule und eine Handelsschule. Durch meine Heirat siedelte ich um nach Niedersachsen. Ich …

Weiterlesen

Gerhard Ludwig

Gerhard Ludwig wurde 1950 in Einbeck geboren. Sein humanistisches Abitur machte er 1969 in Göttingen. Um Zahnmedizin studieren zu können, wurde er Soldat, genoss Spezialausbildung und wurde rasch befördert. Er galt als kritischer, aber loyaler Offizier. Nach traumatischen persönlichen Erlebnissen beschloss er als Oberleutnant seine totale …

Weiterlesen

Dr. Esther Morales-Cañadas

Geboren 1951 in Sevilla (Spanien), Seit 1980 lebt sie in Deutschland und ist dort als: Cembalistin, Musikwissenschaftlerin, Kunsthistorikerin, Künstlerin und Schriftstellerin tätig. Sie steht mit dieser Vielfalt in der Tradition der Universalgelehrten vergangener Jahrhunderte. Sie war von 2004 bis 2016 Dozentin an der der Friedrich-Schiller-Universität Jena, …

Weiterlesen

Manfred Piepiorka

Manfred Piepiorka Weitblick 33 32429 Minden E-Mail: m.piepiorka@teleos-web.de Mitglied in der Lesebühne Minden Geboren 1949 in Minden/Westf.. Volksschule, Handwerkslehre und drei Gesellenjahre als Bau- und Möbeltischler. Später mehr als drei Jahrzehnte im Brandschutz- und Rettungsdienst der Stadt Minden. Seit 2005 krankheitsbedingt vorzeitig im Ruhestand. 1980 Illustrationen …

Weiterlesen

Fachwerk5Eck-Festival

Die Eröffnungsveranstaltung für das Event Fachwerk5Eck in Osterode war ein voller Erfolg! Wir konnten Bücher verkaufen, haben auch jede Menge Werbung gemacht und tolle Kontakte geknüpft. Hans-Joachim Wildner unser Gastautor hat sehr gute Vorarbeit geleistet! Unser Büchertisch stand direkt neben der Eingangstür. Alle Gäste mussten an …

Weiterlesen