Suche
Suche Menü

Anthologie der Lesebühne Minden

Im Februar erscheint die Anthologie der Lesebühne Minden, die diese anlässlich des im Sommer 2020 durchgeführten Schreibwettbewerbs erstellt hat. Von fast 100 eingesandten Texten wurden die bestbewerteten 27 Geschichten in die Anthologie übernommen. Sie trägt den Titel „Mag kommen was will – wir schreiben“ und sie erscheint im Fabuloso-Verlag. Die in die Anthologie aufgenommenen Texte zeigen, wie erstaunlich vielfältig die jeweiligen Autorinnen und Autoren ihre Umwelt wahrnehmen und selbst scheinbar belanglose Dinge in interessante Geschichten verpacken. Neben realistischen Ereignissen, Begebenheiten und Erlebnissen, fügen sich der Phantasie entsprungene Darstellungen wie selbstverständlich ein. Ohne Zweifel lockt die Lektüre dazu, mehr von den Schreibenden zu lesen.

Wer Interesse an der Anthologie hat, kann diese zum Preis von 9,80 Euro plus Versandkosten direkt bei der Lesebühne Minden bestellen (info@lesebuehne-minden.de).